Eclipse 32

Eclipse 32 ist eine Alarmanlage mit acht physischen Eingängen, mit Erweiterungsoption für 32, zur Überwachung mittelgroßer und großer Wohn-, Verkaufs- und Büroobjekte. Die Anlage unterstützt die Abdeckung von acht unabhängigen Überwachungsgruppen, mit jeweils individueller Programmierung. Zur Realisierung der kompletten Konfiguration mit 32 Überwachungsbereichen sind Doppelanschlüsse in den Bereichen und ein Bereichserweiterungsmodul erforderlich. Die Anlage kann über Tastatur und/oder Kartenleser bedient werden. Die Programmierung erfolgt über die Tastatur oder direkt über ProsTE-Software. Zusätzliche Möglichkeiten zur Steuerung und Überwachung bietet die MobileTTE App (iOS/Android)*.

Eclipse 32 ist gemäß den Anforderungen des Standards EN 50131 Grad 2 Klasse I zertifiziert.

Vorteile bei der Installation

  • ESD-Schutz des Systembusses
  • Überwachung des Widerstands der einzelnen Bereiche in Echtzeit
  • Überwachung der Qualität der Kommunikation über den Systembus zwischen Anlage und Gerät
  • Drei Menütypen für Programmierung
  • Anschluss einer Servicetastatur
  • Steuerung und Programmierung des Systems über das Internet oder MobileTTE
  • Freie Software: ProsTE und MobileTTE (iOS, Android)
  • Micro-USB-Anschluss zum Programmieren und Firmware-Update*
  • Anzeige im Bedienfeld bei technischen Störungen: Kurzschluss, Niederspannung oder fehlerhafte Systembus-Verbindung
  • Farbige Klemmen mit 45°-Neigung für einfachen Anschluss
  • Unterstützt alle Peripheriegeräte der Serie Eclipse
* Ab Version Eclipse 32 HW 2.3

 

Artikelnummer: 185 Kategorie:

Beschreibung

Eingänge für Überwachungsbereiche: 8 physische Eingänge am Bedienfeld zum Anschließen von Meldern.
Meldegruppen: Bis 32 Überwachungsbereiche mit frei programmierbaren Parametern.
Unterstützte Anschlusstypen in den Bereichen: 9 Anschlusstypen, Einzel- oder Doppelanschluss
Gruppen: 8 Eintrittszeiten: 16 (jeweils 2 für jede Gruppe)
Zeitpläne: (über Kartenleser) 8 Zeitpläne zur Steuerung des Zugangs von Benutzern in die überwachten Räume. Jeder Zeitplan kann individuell, je nach Systemanforderungen programmiert werden.
Ausgänge:

(Auswahl von Aktivierungsereignissen zur Steuerung des Ausgangs)

4 Schwachstromausgänge (bis 100mA) und 1 überwachter Starkstrom-Sirenenausgang (bis 1A), positioniert auf der Hauptplatine. Erweiterungsfähig bis auf 32 Ausgänge durch Erweiterungsmodul. Programmierung von PGM4 für den Betrieb als Brandmeldebereich und Zwei-Leiter-Anschluss des Standardsockels 24V.
Zugriffscodes: 4/6-stellig; 64 Codes Benutzer/Manager, 1 Wartungscode, 1 Ingenieur-Code.
Speicher LOG: 1024 Ereignisse, inkl. Uhrzeit und Datum des Auftretens. Die gespeicherten Ereignisse können über die Tastatur, über ProsTE-Software, MobileTTE oder über das optionale Sprachmodul Eclipse VD aufgerufen werden.
Bericht von einer Überwachungsstation: Eingebauter digitaler Kommunikationskanal zur Überwachung über Telefonleitung – unterstützt werden die Standardprotokolle CID und SIA. Kommunikationsmodul TTE GPRS Standard/TTE GPRS Simple/TTE LAN.
Peripheriegeräte: Max. 30 Peripheriegeräte können an den Systembus angeschlossen werden:

•       LCD- und LED-Tastaturen

•       Leser für kontaktlose Karten

•       Bereichserweiterungsmodul, PGM- und drahtloses Erweiterungsmodul

Programmierung: Drei Menütypen für die Programmierung:

–      nach vierstelligen Adressen

–      nach dreistelligen Operationen

–      nach Textmenüs (Baumstruktur)

Technische Spezifikation

Spannungsversorgung: 230VAC +10%/-15%
Frequenz: 50-60Hz
Transformator: 21VAC/50VA
Notstromversorgung: Batterie 12V/7Ah
Verbrauch des Bedienfelds: 100mA
Ausgangsleistung: 13.8VDC/1A
Betriebstemperatur: von 0°C bis +50°C
Gehäuse: ABS Kunststoff, weiß
Abmessungen: 335x290x105mm

Produktdokumente

Marketingunterlagen

Eclipse 32 - Datasheet
Aktualisiert am 26.05.2020 Größe 0.28MB

Technische Dokumentation

Eclipse 8/16/32/99 (3.xx) - Bedienungsanleitung
Aktualisiert am 07.05.2020 Größe 3.00MB
Eclipse 8/16/32/99 (3.xx) - Installationsanleitung
Aktualisiert am 04.05.2020 Größe 4.47MB
Eclipse 8/16/32/99 (3.xx) - Programmieranleitung
Aktualisiert am 04.05.2020 Größe 5.09MB
Eclipse 8/16/32/99 - Versions and history
Aktualisiert am 04.09.2020 Größe 0.18MB

Zertifikate

Eclipse 8/16/32 - Zertifikat GRADE 2
Aktualisiert am 12.05.2020 Größe 0.14MB
Eclipse 32 - Declaration of conformity
Aktualisiert am 13.05.2020 Größe 0.18MB

Software Downloads

ProsTE - Programming Software ver. 5.3.20
Aktualisiert am 06.11.2020 Größe 18.66MB
Eclipse 32 - Firmware 3.1
Aktualisiert am 25.03.2020 Größe 0.19MB
Guard View ver.2.1
Aktualisiert am 25.06.2020 Größe 16.98MB
Observer 32_ver.2.3.1
Aktualisiert am 05.10.2020 Größe 62.40MB
Observer 64_ver.2.3.1
Aktualisiert am 05.10.2020 Größe 65.92MB
Mobile TTE - Software application
Aktualisiert am 12.11.2020 Größe 60.31MB

Produktbilder